Preisliste

Preis-Dschungel

Offenheit im Preis Dschungel

Es erstaunt mich immer, wieviel Zugriffe es auf die Seite der Preisliste gibt. Dies gibt mir die Möglichkeit auf dieser Seite Ihnen das Zusammenspiel Behandlung und Kosten darzustellen. Wie sooft heißt es am Telefon: "Ich habe keine Probleme, es sind ganz normale Füße. Vielleicht eine kleine Druckstelle und eine kleine Nagelecke. Meine Fußpflege schickt mich. Was kostet das denn bei Ihnen?"

Die Antwort finden Sie in den folgenden Zeilen und gerne können Sie einen Termin zur Beratung in der Praxis vereinbaren. Bedenken Sie bitte, auch "nur"eine Beratung ist Zeitaufwendig und nicht Kostenlos.  Planen Sie jedoch eine komplette Fußpflege, dann nehmen Sie sich ca. eine Stunde Zeit für Beratung und Behandlung. Dokumentation, Nagelschnitt, abtragen leichter Verhornungen, kleine Fußmassage und Pflegeberatung sind im Grundpreis enthalten. Druckpolster, Silicon Kissen und Therapiebericht/Kostenvoranschlag werden extra berechnet. 

Der Grundpreis einer med. Fußbehandlung beträgt 35,00 €. Kostenvoranschlag/Bericht ab 9,50 €.

 

Mit uns gehen Sie immer einen Schritt voraus.

Anamnese

Der Preis wird immer individuell nach dem jeweiligen Fußproblem ausgelegt. Es ist der Aufwand, Beratung, Behandlung, Anwendung, Zeit und immer wichtig, wer steht Ihnen bei einer Behandlung zur Seite. Viele Fragen versuchen Kunden telefonisch abzuklären, was für uns einfach nicht möglich ist, da der Sichtbefund als erstes fehlt. Oft ist für den Patienten das Problem riesig, ist er dann bei uns stellt es sich als Kleinigkeit heraus und kann mit einem anderen Nagelschnitt, einer Tamponade oder nur einem Druckschutz schon gelöst werden. Wollen Sie nur eine Beratung entstehen Kosten von 25,00 €.

Einzelbehandlung

In machen Fällen kommt es vor eine Hornhautabtragung, Nagelkontrolle mit Tamponade oder ein Hühnerauge nach kurzer Zeit nachbehandelt werden muss, dies fällt unter Einzelbehandlung. Es fällt eine Hygeinepauschale mit den Kosten der Einzelbehandlung an. Auch wenn man nur mal eben auf den Behandlungsstuhl geht und auch nur mal eben ein Besteck zur Kontrolle entnimmt, muss alles in gleicher Weise nach der Anwendung gereinigt und sterilisiert werden wie nach der kompletten Behandlung. Nur so haben Sie die Sicherheit einer einwandfreien keimarmer Umgebung. Ihre und auch unsere Sicherheit ist uns wichtig. Nur so kann eine Übertragung von Mikrooganismen, Sporen, Bakterien und Viren kontrolliert werden. Kleine Hygienepauschale beträgt 4,50 € bei Entnahme eines kompletten Besteck 9,50 €. Einzelbehandlung wird pauschal nach Aufwand berechnet ab 9,50 €.

Hornhaut

Anderseits, kann auch das Gegenteil auftreten, wobei wir die Folgen von z.B. Rollnägeln, Ecken ausschneiden, tiefen, unter der Haut liegenden Druckstellen, dass Übel bereits erahnen können und schnell handeln müssen. Hier ist Überzeugungsarbeit gefragt, denn oft kann der Patient nicht verstehen, was da bereits unter der Hornhaut passiert. Es muss Vertrauen aufgebaut und die Heimbehandlung ganau abgestimmt werden. Bei Risikopatienten mit einer Nervernschädigung oder Durchblutungstörung ein Bericht an den Hausarzt zur Abklärung oder auch an den Facharzt geschrieben werden. Tiefliegende Hühneraugen sollten in kürzeren Abständen behandelt werden, also auch einmal eine Behandlung zur Vorbeugung und Versorgung mit Fleecy (Druckpflaster)oder auch Schaumstoff ist angesagt. Ganz wichtig ist die Schuhversorgung, denn wenn bereits durch das Leder die Druckstellen zu erkennen geben, sollte man einen weiteren Schuh aussuchen. Äusserlicher Einfluss auf den Fuß kann auch der Fußpfleger nicht beseitigen, auch nicht mit der besten Versorgung. Auch bei abtragen von Verhornungen kommt es darauf an, ob eine einzelne Stelle oder beide Füße behandelt werden. Also sind wir in einem Niveau von 9,50 € bis 30,00 € je nach Aufwand plus Hygienepauschale. Achten Sie auf Ihre Füße, sie bedeuten Lebensqualität.

Nagelspange

Bei eingewachsenen Nägeln muss in Absprache der Behandlungsablauf geklärt und Kostenvoranschlag, Rezeptvorschlag für die Krankenkasse und den behandelnden Arzt gestellt werden. Hier entstehen Kosten, die nicht kalkulierbar sind, bevor eine Anamnese erstellt wurde. Zur Zeit arbeiten wir daran, selber Privatrezepte auszustellen, damit den Kunden viele Wege erspart bleiben. Im Oktober 2014 habe ich die Prüfung zur Sektoralen Heilpraktikerin der Podologie abgeschlossen, somit erfüllt unsere Praxis einen gehobenen Stand, was zum Vorteil der Patienten steht. Weiter haben wir die Heilpraktikerin Frau Diane Pahlke in unserem Team, die für Sie auch Diagnosen stellt.

Spangen bei Rollnägeln, ausgeschnittenen Ecken, eingewachsenen Nägeln kann man Klebespange, Spange nach Fräser oder eine dreiteilige Spangen anwenden. Bei Klebespangen  entstehen Kosten von 35,00 € bis 45,00 €. Bei Drahtspangen nach Aufwand 99,00 € bis 165,00 €. Klebespangen sind Privatleistungen, bei Drahtspangen liegt es im Ermessen Ihrer Krankenkasse sich an den Kosten zu beteiligen.

 

Laser Behandlung

Eine vertrauensvolle Aufgabe ist die Behandlung von Nagelpilz. Hier ist Sichtbefund, evtl. das anlegen einer Pilzkultur und die Heimpflege abzusprechen. Erst nach dem eindeutigen Befund wird die Behandlung begonnen. Wichtig ist die Hygiene der Schuhe und die Heimbehandlung von Haut und Nägeln. Bringen Sie zu jeder Behandlung frische Strümpfe mit und Schuhe, die lange nicht getragen wurden, kann man in der Praxis für 3,00 € desinfizieren und wieder geruchsneutralisieren. Wir vertrauen auf den Klenz Desinfektor. Preise werden je nach Befall der Nägel berechnet, denn es macht einen Unterschied ob nur ein Nagel oder alle Nägel (auch beider Füße) zu lasern sind. Laser Behandlung bei einem Nagel beginnt pro Anwendung bei 85,00 €, die Produkte zur Heimbehandlung sollten mit kalkuliert werden mit einem ca. Preis von 40,00 € für die Anwendung für ca. vier Wochen.

Nagelprothese

Das selbe gilt bei Nagelverlust. Auch hier muss vorher abgeklärt sein, ob man mit einer Nagelprothese helfen kann.  Wie sieht das Nagelbett aus, besteht noch ein Nagelfalz oder muss mit einer Nagelvollprothese gearbeitet werden. Auch ist zu klären ob ein Befall von Sporen unter dem Restnagel oder Nagelbett besteht. Hier sollte dann evtl. erst mit einer Laser Behandlung begonnen und danach erst der Nagel aufgebaut werden. Wir arbeiten in meiner Praxis mit den verschiedensten Materialien, die immer auf den Nagel des jeweiligen Kunden anzustimmen sind. Sie merken, kein Fuß ist wie der Andere. Ein Nagelaufbau mit lichthärtendem Kunststoff kostet ab 25,00 €, eine Vollprothese  mit Abdruck ab 140,00 €. Eine Vollprothese kann wieder verwendet, also nachgesetzt werden. Bitte immer die bedenken, sollte Ihr  Nagelbett einen Pilzbefall aufzeigen, muss die Prothese auf jeden Fall vor der Laser Behandlung abgenommen werden. Bei den lichthätenden Kunststoffen wird der Nagel nach dem lasern erneut aufgebaut. Die Vollprothese kann erneut aufgesetzt werden.

Auf dieser Seite finden Sie nur eine Auszug unserer Angebote. Diese sind eine Privatleistung und werden nur in Ausnahmefällen von den Krankenkassen erststattet.

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location